EVENTS  

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
   
GEDANKENSCHMIEDE  
   

GÄSTEBUCH  

   

OASE DER SINNE  

   
BENUTZERMENÜ  
   

Was tun bei Husten?

 

 

Ein natürliches Mittel gegen Husten haben wir von unserer Oma.

 

1 bis 2 Zwiebeln klein hacken

150 gr. braunen Zucker drüberstreuen

 

Das ganze in einer Schüssel verrühren und 5 Stunden stehen lassen.

Durch ein Tuch pressen und den Saft in eine Flasche füllen und jede

Stunde einen Teelöffel davon einnehmen. 

 

Ein gutes Rezept ist auch Isländisch Moos aus der Apotheke.

Zwei Teelöffel mit einer Tasse kaltem Wasser langsam erhitzen.

Mit Honig gesüsst täglich zwei bis drei Tassen lauwarm trinken.

 

Schon Pfarrer Kneipp hat auf Bockshorn gesetzt.

Die Kleesamen wirken entzündungshemmend und schleimlösend.

 

Balsam für die Bronchien ist Tee.

Er löst bei chronischem Husten den Schleim.

Die Kleesamen einige Stunden in kaltem Wasser ziehen lassen,

aufkochen und abseihen.

Damit er stärker wirkt mit Honig süssen.

 

Dies ist eine Gemeinschaftsarbeit von Barbara und Fabea.

 

Startseite

 

 

   
BOTSCHAFTEN  
   

Aktuell sind 559 Gäste und keine Mitglieder online

© fabeaswebseite 2007 - 2019 - Template {LESS}ALLROUNDER Thomas Hunziker - Bakual.net