Pali-Sprache

 

 Bildquelle: Silver mandala © katyau / fotalia

Die Pali-Sprache soll eine mittelindische Sprache sein, die aus dem Vedischen hervorgegangen ist. Ob es jemals eine gesprochene Sprache war, ist nicht bewiesen. Gewöhnlich wird heute davon ausgegangen, das es sich um eine Literatur-Sprache gehandelt hat. In der Pali-Sprache sollen die heiligen Schriften des Buddhismus verfasst worden sein. Vollständig erhalten ist nur noch der Pali-Kanon aus dem 1. Jahrhundert vor Christus. Die Pali-Sprache hat keine eigene Schrift, sondern wurde in den Ländern, die sie verwendeten in der jeweils üblichen Schrift verfasst.

Ein schöne Beschreibung der Pali-Sprache findest Du bei Wikepedia.

 

Startseite

 

 

 

 

   
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
   

OASE DER SINNE  

   
ANMELDUNG  
   

Aktuell sind 704 Gäste und keine Mitglieder online

© fabeaswebseite 2007 - 2019 - Template {LESS}ALLROUNDER Thomas Hunziker - Bakual.net