EVENTS  

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
   
GEDANKENSCHMIEDE  
   

GÄSTEBUCH  

   

OASE DER SINNE  

   
BENUTZERMENÜ  
   

 

Was bedeutet denn.. ?

Was oft im Beipackzettel steht

 

 

Willst Du den Beipackzettel lesen, brauchst Du ein Medizinstudium.

Wer weiss schon was das Folgende bedeutet? 

So mancher resigniert und nimmt dann die so dringend benötigte Medizin nicht.

 

 

Abusus                                          
Mißbrauch       
akut rasch und heftig verlaufend
Anämie Blutarmut
Analgetikum Schmerzmittel
Anomalie Unregelmässigkeit, nicht normal
Antibiotikum         Mittel das Bakterien tötet
chronisch schleichend, langsam verlaufend, nicht akut
Diabetis mellitus Zuckerkrankheit
Diagnose Erkennung einer Krankheit oder Gesundheit
Diarrhoe Durchfall
Dosis Mengenangabe
Gravidität Schwangerschaft
Hypertonie hoher Blutdruck
Hypotonie niedriger Blutdruck
i.m. (intramuskulär) Spritze in den Muskel
i.v. (intravenös) Spritze in die Vene
Indikation Anwendungsgebiet
Infektion

Krankheitserreger dringen in den Körper und vermehren sich, Ansteckung  

Injektion Spritze wird verabreicht
Kontraindikation Gegenanzeige
Kontrazeptivum Mittel zur Schwangerschaftsverhütung
Laktation Stillzeit
Laxans Abführmittel
Obstipation Verstopfung
oral durch den Mund
Prophylaxe Vorbeugung, Massnahmen zur Krankheitsverhütung
rektal durch den Mastdarm (z.B. Einführen von Zäpfchen)
Spasmolytikum Medikament oder Mittel zur Krampflösung
Supposittorium Zäpfchen (zur Einführung in den After)
Symptom Krankheitszeichen
vaginal durch die Scheide
ZNS Zentralnervensystem

             

 

Startseite

 

   
BOTSCHAFTEN  
   

Aktuell sind 809 Gäste und keine Mitglieder online

© fabeaswebseite 2007 - 2019 - Template {LESS}ALLROUNDER Thomas Hunziker - Bakual.net